Fotoshooting making of

von Stipendiat

die Umkleidesuite

Gestern war es so weit. Das große Schmuck – Fotoshooting fand statt.
Seit geraumer Zeit hatte ich mir den Kopf darüber zerbrochen, wer meinen Schmuck fotografieren könnte? Wer den Schmuck tragen könnte? Was diejenige, die meinen Schmuck trägt, an hat? Wo die Fotos gemacht werden? Ecetera. Kurz gesagt, ich wusste nicht, wie ich die Sache anpacken sollte. Aber auf ungeahnte Weise, haben sich nach und nach sämtliche Probleme gelöst. Natürlich auf den letzten Drücker!

An dieser Stelle möchte ich am Rande noch Mark Twain zitieren:
„Gäbe es die letzte Minute nicht, würde niemals etwas fertig.“

Abgesehen davon, dass die letzte Minute allem stets den nötigen Drive gibt, hat das Shooting vor allem so gut geklappt, weil Rut Sigurdardottir (Fotografin), Blandina (Model) und Nina Trippel (Stylistin) in das Fotoprojekt mit eingestigen sind. Ohne euch… wärs nix geworden. Vielen Dank!

5

Diese Drei sind spitze!

die Umkleidesuite

3 9 7 8 10

EL & EL  www.elel.biz